FANDOM


Gourmierschnecken sind eine Schneckenart, die auf der Insel Oma Goma beheimatet ist. Es ist ziemlich gefährlich, zu versuchen, sie einzufangen, da sie mithilfe ihrer Spucke ihre Schleimspur so klebrig machen können, dass man auf dem Boden festklebt. Das Einzige, das gegen die Schleimspur hilft, ist Wasser, aber es ist sehr schwierig, an solches zu kommen, da es auf Oma Goma nur einmal im Jahr regnet. Käpt'n Blaubär gelang es, einige der Schnecken einzufangen, welche er dann an das Postamt verkaufte, da sich ihre Schleimspur wunderbar dafür eignet, Briefmarken auf Briefe zu kleben.

Interessantes

Auch der Klebstoff auf den Netzen der Waldspinnenhexe in den 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär lässt sich nur durch Wasser lösen.