FANDOM


Die Runtersteigleiter war eine der zahlreichen Erfindungen von Hein Blöd. Es handelte sich bei ihr um eine normale Leiter, bei der Hein jedoch die Sprossen von oben nach unten vertaucht hatte, sodass man nach unten steigt, wenn man hochsteigt. Abgesehen davon, dass diese Erfindung vollkommen sinnlos ist, da man auch mit einer normalen Leiter einfach nach unten steigen kann, hatte sie auch den Nachteil, dass man mit ihr nur nach unten, aber nicht nach oben steigen konnte.